Tuningchips für Probe 1 GT

Verkäufe und Angebote rund um Probe!

Moderator: moderator1

Forumsregeln
Disclaimer für Verkäufe:
Das Probe-Bayern Forum stellt lediglich die Plattform zur Durchführung von Verkäufen dar! Verkäufern und Käufern wird hiermit dringend geraten, VOR Abschluss einer Transaktion erreichbare Kontaktdaten (Telefon, E-Mail, ggf.Adressen, Bankdaten, etc.) mit dem Käufer/Verkäufer auszutauschen und vorab zu überprüfen ob diese Daten auch stimmen.
Für Verkäufe gilt: Es muß ein Richtpreis angegeben werden um lange Preisnachfragen zu vermeiden, auch wenn dieser VB ist (das Bitte kennzeichnen)!
Bilder (gerne auch mehrere) was eigentlich verkauft wird, sind grundsätzlich erwünscht, im Sinne des Verkäufers stark Verkaufsfördernd und vermeiden unnötige Nachfragen und Diskussionen!
Die Boardbetreiber erklären hiermit ausdrücklich, dass Verkäufe auf eigenes Risiko des Verkäufers, sowie Käufe auf eigenes Risiko des Käufers durchgeführt werden und distanzieren sich ausdrücklich von den verkauften Artikeln!

Inaktive Themen werden automatisch nach 60 Tagen ohne neuen Beitrag
Um die Übersichtlichkeit zu erhalten und da auch nicht jeder User jeden Tag das Forum besucht, wird darum gebeten Threads nicht jeden Tag nach oben zu pushen.

Grundsätzlich ist diese Rubrik für den Verkauf von Teilen für 1er oder 2er Probe's gedacht!
Bitte direkt in der Überschrift vermerken ob es sich bei dem Verkauf oder Suche um einen 1er (P1) oder 2er (P2) Probe bzw. Teile für das Modell handelt!
Bei anderen zu verkaufenden Artikeln ist vorab einer der Administratoren oder Moderatoren zwecks Freigabe des Angebots zu kontaktieren! Das Probe-Bayern Team behält sich das Recht vor, unangemeldete nicht probespezifische Verkaufsthreads kommentarlos zu löschen, dafür gibt es professionelle Verkaufsportale!
Ebenso werden nicht verkauf- oder kaufspezifische Diskussionen über Preis, Sinn oder Unsinn, etc., ebenfalls nicht geduldet und kommentarlos gelöscht!
Bei entsprechenden Verstößen behält sich das Probe-Bayern Team im Wiederholungsfall vor Verwarnungen auszusprechen!"

Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Jo-Kurt am Samstag 16. Januar 2010, 15:58

Da es doch immer mal wieder Anfragen gibt, biete ich hier ab jetzt folgendes an:

Tuningchips Ford Probe 1 GT Bj. 1990-1992 (Steuergerät F2F6, 330ccm Injektoren)

"Probetechchip" (Jay-B, modifiziert), die angepasste Variante die in 80% der Fälle keine CE-Lampe wegen FC16 leuchten lässt (Fehler taucht ggfs. zwar im Speicher auf, Lampe leuchtet aber net ständig wie beim "original Jay-B). Fuel-Cut entfernt, Fuelmap obenrum angefettet, Serien-Sparkmap

Fuelmap Jay-B:
330ccm tuned.gif


50,- € incl. Versand


"Probetechchip Modifiziert", Wie der Probetechchip jedoch mit nochmal um 3% angehobene Fuelmap obenrum, hatte ich mal auf bitten vom Solidsnaker für den Probe vom Zink geschrieben.

Habe ich leider derzeit kein Fuelmap-Bild, werd ich nochmal nachholen.

75,- € incl. Versand


88-89er "Zombie", Steuergerät F230, Probe 1 GT Bj. 88&89, Fuelcut entfernt, wenn ich richtig informiert bin auch mit angepasster Sparkmap, habe leider keinen Serienchip vom 88er, sonst könnte ich die Unterschiede aufzeigen.

200,- € incl. Versand


Auf Wunsch kann ich die Chips auch ins Steuergerät einlöten, hier für benötige ich dann selbverständlich ein dementsprechendes Steuergerät.

Einlöten: 50,- €

Ich habe hier auch noch den Wolf-Chip, den biete ich hier aber aufgrund von eventuellen Copyright-Verletzungen nicht an ;)

Eventuell kommen hier im Laufe des Jahres noch ein oder 2 Chips dazu, dann mit zusätzlich angepasster Spark-map, das werde ich dann aber nochmal öffentlich kundtun :)

cu
kurt
"Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen." (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg)

"Demokratie ist die Kunst, die breite Masse in dem Glauben zu lassen sie hätte die Wahl." (Jo-Kurt)

Bild
Benutzeravatar
Jo-Kurt
admin
 
Beiträge: 4627
Alter: 38
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 16:24
Wohnort: 31275 Lehrte
Funktion: Allmachtsminister
PLZ: 31275
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: IDDQD-MAN
Erstzulassung: 20.02.86

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Probe 1 Fan am Samstag 16. Januar 2010, 17:36

Hi,
kann mal jemand Bitte die unterscheide und Fremdwörter für Leien begreifbar übersetzen :denk:
MfG. Peter

fährst Du schon oder schraubst Du noch :-)

:schrauben: :gummi:

Probe 1 - Bauj. 92 - Erstz. 93 - LPG - Autogas - 165.000 km
Benutzeravatar
Probe 1 Fan
Probe-Bayer
 
Beiträge: 2988
Alter: 51
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2008, 15:57
Wohnort: 635 ganz nah an Unterfranken dran
PLZ: 63512
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Nobody is Perfect
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1993
FIN: N - 1992

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Cane GT am Samstag 16. Januar 2010, 18:14

Welche UNterschiede meinst du ? Zw. Serien und Jay-B-Chip, oder zw. den einzelenen Chips ?

Die meisten (ausser Serien und Wolf) haben den Fuel-Cut entfernt, heisst, die Spritpumpe wird nicht abgetsellt wenn ein bestimmter Ladedruck überschritten wird.
Dann ist bei allen das Einspritzkennfeld im oberen Drehzahlbereich etwas angefettet, das heisst ab ner gewissen Drehzahl wird mehr Sprit eingesprizt als beim Serienchip.

Und dann hat der Zombi wohl noch ein verändertes/angepasstes Zündkennfeld.

Die modifizierte Version vom Jay-B-Chip bewirkt nur das die CE-Lampe nicht angeht sobald dieser verbaut wurde.
Beim alten hat dann der FC16 (EGR-Ventil) dafür gesorgt das die CE-Lampe ständig an war, jetzt tritt dieser Fehler zwar auchnoch auf, die Lampe bleibt aber aus.
Den FC16 kann man ganz einfach behebn indem man das EGR-Ventil komplett sauber macht udn dann Anstelle der Dichtung ne geschlossene Metallplatte einsetzt.
Es lebe der "Hadde Kern" !!!
http://sushi.derhaddekern.de/
http://www.cardomain.com/id/CaneGT

Drifter: Ist die Straße naß, macht es doppelt Spaß.
Schwabe: ... und es koscht auch weniger. ;-)
Benutzeravatar
Cane GT
Probe-Bayer
 
Beiträge: 4308
Alter: 36
Registriert: Freitag 28. März 2008, 10:05
Wohnort: Mommenheim (bei Mainz)
PLZ: 55278
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: König oder Kaiser ;)
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 9/1993
FIN: N - 1992

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon metal-michi am Samstag 16. Januar 2010, 19:06

öhm könnte der chip v. jan(venturi-racing) dann evtl. auch im spritkennfeld um 3% angehoben sein im gegensatz zum probetech-chip?!
desweiteren soll jan ja auch dass zünkennfeld abgeändert haben.... naja bin ja mal gespannt wie der dann funzt, wenn er mal bald endlich rein kommen sollte....

ach ja find ich klasse die aktion mit den chips wieder aufzurollen!! :tup:
metal-michi
Probe-Bayer
 
Beiträge: 1331
Alter: 34
Registriert: Sonntag 14. September 2008, 16:56
Wohnort: 89287 Bellenberg
PLZ: 89257
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 31.03.93

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Probe 1 Fan am Samstag 16. Januar 2010, 19:10

Na das war doch mal ne klare kurze und informative aussage........ danke Cane GT

Wie die Preisunterschiede Zuständen kommen ist mir noch ein Rätsel?

Das Programm ist ja geschrieben und wird nur noch auf den EPROM gespeichert :denk:
Oder benötigt man da auch noch unterschiedliche Eprom's?
MfG. Peter

fährst Du schon oder schraubst Du noch :-)

:schrauben: :gummi:

Probe 1 - Bauj. 92 - Erstz. 93 - LPG - Autogas - 165.000 km
Benutzeravatar
Probe 1 Fan
Probe-Bayer
 
Beiträge: 2988
Alter: 51
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2008, 15:57
Wohnort: 635 ganz nah an Unterfranken dran
PLZ: 63512
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Nobody is Perfect
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1993
FIN: N - 1992

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Jo-Kurt am Samstag 16. Januar 2010, 20:09

metal-michi hat geschrieben:öhm könnte der chip v. jan(venturi-racing) dann evtl. auch im spritkennfeld um 3% angehoben sein im gegensatz zum probetech-chip?!
desweiteren soll jan ja auch dass zünkennfeld abgeändert haben.... naja bin ja mal gespannt wie der dann funzt, wenn er mal bald endlich rein kommen sollte....
mich würd echt mal interessieren wo du immer diesen ganzen informationsquatsch ausgräbst....

jan hat nichts an der sparkmap geändert.... möglich dass die chips die er verkauft hat die mit 3% mehr waren, kann ich net sagen....

wie die preisunterschiede zustande kommen?

ganz einfach, chips in die ich arbeit reingesteckt habe kosten halt einfach etwas mehr als andere, die schon "fertig" waren...

cu
kurt
"Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen." (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg)

"Demokratie ist die Kunst, die breite Masse in dem Glauben zu lassen sie hätte die Wahl." (Jo-Kurt)

Bild
Benutzeravatar
Jo-Kurt
admin
 
Beiträge: 4627
Alter: 38
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 16:24
Wohnort: 31275 Lehrte
Funktion: Allmachtsminister
PLZ: 31275
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: IDDQD-MAN
Erstzulassung: 20.02.86

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Pascal_KB am Samstag 16. Januar 2010, 20:11

metal-michi hat geschrieben:desweiteren soll jan ja auch dass zünkennfeld abgeändert haben....
Hast du richtig gelesen?
KURT hat die Chip´s gebaut!
Jan hat nur seinen Laptop neben das Auto gestellt, ´nen Kabel reingeworfen gesagt:"Ich programmiere" und war der große Held.......


MfG Pascal

EDIT: Kurt war schneller ;)
Benutzeravatar
Pascal_KB
Probe-Bayer
 
Beiträge: 824
Alter: 40
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 20:24
PLZ: 34519
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: DoppelMeister 1400
Erstzulassung: 94

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon metal-michi am Samstag 16. Januar 2010, 20:38

ja nur dass ich 2 chips v. jan (venturi-racing) persönlich zuhaus hab!
ua. hatte ich mehrmals laaang mit jan am telefon über dies und dass gesprochen, da ich nicht gerade eine kleine bestellung damals hatte..
und woher ich dass wissen aufgegabelt habe, na v. jan!!
ne ich wollt dass ganze einfach, sagen wir mal nochmal bestätigt bekommen, da ich ich dass mitm zündkennfeld damals am telefon auch zum ersten mal hörte.....
ach ja in bielefeld vor ort war ich sogar schon...
gruss
metal-michi
Probe-Bayer
 
Beiträge: 1331
Alter: 34
Registriert: Sonntag 14. September 2008, 16:56
Wohnort: 89287 Bellenberg
PLZ: 89257
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 31.03.93

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Pascal_KB am Samstag 16. Januar 2010, 20:44

metal-michi hat geschrieben:ja nur dass ich 2 chips v. jan (venturi-racing) persönlich zuhaus hab!
Steht das da drauf? :lol: :lol: :lol: Schick Kurt mal ´ne *.bin, der kann dir sagen wer die gebaut hat!


metal-michi hat geschrieben:und woher ich dass wissen aufgegabelt habe, na v. jan!!
Ich habe nie gesagt das er keine Ahnung hat!! Nur hat er die Chips nicht gebaut!


metal-michi hat geschrieben:ach ja in bielefeld vor ort war ich sogar schon...
Ich auch.....und? :?: :?: :?:

MfG Pascal (der sich jetzt hier raushält)
Benutzeravatar
Pascal_KB
Probe-Bayer
 
Beiträge: 824
Alter: 40
Registriert: Montag 14. Januar 2008, 20:24
PLZ: 34519
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: DoppelMeister 1400
Erstzulassung: 94

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Probe 1 Fan am Samstag 16. Januar 2010, 20:46

Jo-Kurt hat geschrieben:wie die preisunterschiede zustande kommen?

ganz einfach, chips in die ich arbeit reingesteckt habe kosten halt einfach etwas mehr als andere, die schon "fertig" waren...
Das sollte kein Vorwurf sein,
mir schon klar das die Arbeit keiner für lau macht :five:
MfG. Peter

fährst Du schon oder schraubst Du noch :-)

:schrauben: :gummi:

Probe 1 - Bauj. 92 - Erstz. 93 - LPG - Autogas - 165.000 km
Benutzeravatar
Probe 1 Fan
Probe-Bayer
 
Beiträge: 2988
Alter: 51
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2008, 15:57
Wohnort: 635 ganz nah an Unterfranken dran
PLZ: 63512
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Nobody is Perfect
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1993
FIN: N - 1992

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Jo-Kurt am Samstag 16. Januar 2010, 21:18

hab ich auch net als vorwurf verstanden :five:

cu
kurt
"Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen." (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg)

"Demokratie ist die Kunst, die breite Masse in dem Glauben zu lassen sie hätte die Wahl." (Jo-Kurt)

Bild
Benutzeravatar
Jo-Kurt
admin
 
Beiträge: 4627
Alter: 38
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 16:24
Wohnort: 31275 Lehrte
Funktion: Allmachtsminister
PLZ: 31275
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: IDDQD-MAN
Erstzulassung: 20.02.86

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon metal-michi am Samstag 16. Januar 2010, 21:28

na ok....ist ja auch egal....
auf jeden fall wollt ich keinen angreifen oder so!!!
könnt euch bzw. kurt schon mal nen chip zukommen lassen, wäre kein problem!!!
also dann wart ihr mal bestimmt eng befreundet oder so, was mich ja auch alles nix angeht!!
naja dann wird er eben einiges damals abgegugt haben v. dir oder euch oder wie auch immer, wusst dass alles ja nicht....
naja , wichtig ist dass ´der chip den ich hab, dass tut was er soll....
metal-michi
Probe-Bayer
 
Beiträge: 1331
Alter: 34
Registriert: Sonntag 14. September 2008, 16:56
Wohnort: 89287 Bellenberg
PLZ: 89257
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 31.03.93

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Jo-Kurt am Samstag 16. Januar 2010, 21:30

das geht so langsam ins ot.... wenn du mir den chip mal zuschicken willst schreib mir ne pn, dann les ich ihn aus...

und jetzt bitte back 2 topic!

cu
kurt
"Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen." (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg)

"Demokratie ist die Kunst, die breite Masse in dem Glauben zu lassen sie hätte die Wahl." (Jo-Kurt)

Bild
Benutzeravatar
Jo-Kurt
admin
 
Beiträge: 4627
Alter: 38
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 16:24
Wohnort: 31275 Lehrte
Funktion: Allmachtsminister
PLZ: 31275
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: IDDQD-MAN
Erstzulassung: 20.02.86

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon EJ am Sonntag 17. Januar 2010, 17:06

hm

also ich weis gar nicht, was ich fürn Chip drin hab, denn der Vorbesitzer hatte den LD mal schaltbar gemacht, wo der Druck dann in den Roten Bereich ging... hatte damals aber das erste Einspritzventil und den TL geschrottet.

Den Schaltbaren LD hab ich immernoch drin, wenn der betätigt ist, sinds auch mehr PSI als wenn der nicht betätigt ist.

Meine Frage jetzt, was ausser den Fuell Off machen der oder die Chips denn aus? mehr Leistung höre ich jetzt nicht raus, sind die nur dazu da um den Ladedruck sicher anzuheben oder hab ich durch den weniger verbrauch?

klärt mich mal auf... evtl. könnt ich dann ja so einen brauchen ;)
Benutzeravatar
EJ
Probe-Bayer
 
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 11:55
PLZ: 51103
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1993?

Re: Tuningchips für Probe 1 GT

Beitragvon Cane GT am Sonntag 17. Januar 2010, 17:19

Also der Chip fettet nur bei Vollast an (wie oben schon 2-3mal und im Forum bestimmt 1000mal gesagt).
Nein, er erhöht nicht die Leistung, im Gegenteil, ohne erhöhten LD haste dadurch das er fetter läuft etwas weniger Leistung. Er macht das anheben des LD erst möglich. Und durch den höheren LD hast dann auch mehr Leistung, ganz einfach.
Und du hast durch den mehr Sprit der eingespritzt wird auch einen etwas höheren Spritverbrauch, der allerdings max. im 0,2l Bereich liegt (wenn man immer nur Vollast fährt).
Es lebe der "Hadde Kern" !!!
http://sushi.derhaddekern.de/
http://www.cardomain.com/id/CaneGT

Drifter: Ist die Straße naß, macht es doppelt Spaß.
Schwabe: ... und es koscht auch weniger. ;-)
Benutzeravatar
Cane GT
Probe-Bayer
 
Beiträge: 4308
Alter: 36
Registriert: Freitag 28. März 2008, 10:05
Wohnort: Mommenheim (bei Mainz)
PLZ: 55278
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: König oder Kaiser ;)
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 9/1993
FIN: N - 1992

Nächste

Zurück zu VERKAUFE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron