Wapu und Zahnriemen wechseln beim 16V

Reparatur für den 24V, technische Fragen zum 16V?

Moderatoren: moderator1, moderator4, moderator5

Re: Wapu und Zahnriemen wechseln beim 16V

Beitragvon Rocky48 am Dienstag 8. Oktober 2013, 09:16

Danke fürs Angebot. Vielleicht komm ich mal auf nen Kaffee vorbei, da ich freitags eh meist die Schleichstrecke über Waldbüttelbrunn mit dem Truck fahre um die Staus auf der A3 bei Würzburg zu umgehen :pfeif:
Gruss Klaus
Rocky48
Bayer
 
Beiträge: 29
Alter: 69
Registriert: Sonntag 22. September 2013, 13:58
Wohnort: Kulmbacher Oberland tief im Wald
PLZ: 95355
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 2 16v
Erstzulassung: 1995

Re: Wapu und Zahnriemen wechseln beim 16V

Beitragvon FUSSEL am Dienstag 8. Oktober 2013, 12:56

Noch so einer der mich aus dem Bett holt :kurt:
:fussel:
Benutzeravatar
FUSSEL
Probe-Bayer
 
Beiträge: 2490
Alter: 4
Registriert: Montag 16. Juni 2008, 12:59
Wohnort: bei Würzburg
PLZ: 97297
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Der Löwe
Modell: Probe 2 24v
Erstzulassung: 4/1994
FIN: P - 1993

Re: Wapu und Zahnriemen wechseln beim 16V

Beitragvon Rocky48 am Freitag 11. Oktober 2013, 08:55

Nee Nee, das bin ich net. Es sei denn, du liegst schon zwischen 19 und 20 Uhr im Bett :denk: Ausserdem streife ich Waldbüttelbrunn ja nur östlich da ich von Kist rüber nach Zell fahre ;)
Gruss Klaus
Rocky48
Bayer
 
Beiträge: 29
Alter: 69
Registriert: Sonntag 22. September 2013, 13:58
Wohnort: Kulmbacher Oberland tief im Wald
PLZ: 95355
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 2 16v
Erstzulassung: 1995

Vorherige

Zurück zu Probe II Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron