Drehzahlmesser unter der Fahrt plötzlich tot!!

Reparatur für den 24V, technische Fragen zum 16V?

Moderatoren: moderator1, moderator4, moderator5

Drehzahlmesser unter der Fahrt plötzlich tot!!

Beitragvon Probesuka am Samstag 21. März 2015, 17:23

Ich wende mich hier an die Profis mit einem Problem, welches ich bis jetzt noch nie hatte beim Probe.

Ich fuhr heut Vormittag auf der Autobahn. Und als ich im vierten Gang beschleunigt hatte. fiel der Drehzahlmesser bei ca 5500 Touren plötzlich aus.
Der Zeiger fiel auf 0 und rührte sich danach nicht mehr. Der Motor lief aber ganz normal weiter.
Jetzt hab ich die beiden Stecker am Zündverteiler (den breiten und den schmalen mit 3 Kontakten) runter und hab die Kontakte mit Caramba 70 eingesprüht
und wieder draufgesteckt. Das hat leider nichts gebracht. Ich bin da echt ratlos.
Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

MfG Eduard
Benutzeravatar
Probesuka
Bayer
 
Beiträge: 46
Alter: 34
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 00:25
PLZ: 92637
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 2 T22
Erstzulassung: 05.1993
FIN: P - 1993

Re: Drehzahlmesser unter der Fahrt plötzlich tot!!

Beitragvon Probesuka am Sonntag 4. Oktober 2015, 10:27

Zur Info:

Drehzahlmesser geht wieder...

Nachdem der Motor gar nicht mehr angesprungen ist weil es koi Zündfunken gab, hab ich mir ne neue Zündspule aus den Staaten bestellt. Nach dem Tausch der Zündspule und Zündkabeln läuft der
Gute wieder und der DZM bekommt auch wieder Signal. :tup:

MfG Eduard
Benutzeravatar
Probesuka
Bayer
 
Beiträge: 46
Alter: 34
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 00:25
PLZ: 92637
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 2 T22
Erstzulassung: 05.1993
FIN: P - 1993


Zurück zu Probe II Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron