Mein lieber Müllhaufen..

Hier kann jeder SEINEN Probe als kurzen Steckbrief präsentieren

Moderatoren: moderator1, moderator6

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon S.A.K. am Dienstag 15. März 2016, 19:35

Ja wie gesagt. An sich ist er gut, Bremse und Koppelstangen kommen Samstag neu und joa..

Der Unterboden ist nicht der schönste, aber er geht noch sagt Blacky.. Ich weiß noch nicht wann genau, aber ich werde den Unterboden machen und wenn ich mit der Flex am abkratzen bin sehe ich ja wie weit das alles ist.. Das wird ein Spaß! Wenn der natürlich den ganzen (also kompletti) Unterboden weg hat.. dann fällt der mir von der Bühne...

Kann nicht schlimmer werden als ne Kette beim 2.0l TFSI zu machen :haue: . Boah bin ich fast ausgetickt heute...
Naja. Ich werde auch mal ein paar Fotos machen von den Bremsen .. Vllt für neue die sich dann hier wiederfinden und keine Ahnung haben wie man sowas macht :o . Bzw ich werde alles vom Auto Dokumentieren was ich daran mache :lol: , ist das erlaubt? Das das hier mein Müllhaufen Thread wird? :hallo:

Danke fürs freischalten!!
Wer später Bremst ist länger Tod


Jetzt Geld, für Teile
Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
 
Beiträge: 101
Alter: 23
Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 20:27
Wohnort: Münsterland
PLZ: 48565
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon S.A.K. am Mittwoch 16. März 2016, 19:09

So heute einmal geguckt wo überall Rost ist und mal mit nen Schraubenzieher und Hammer alles durchgerostete ausgemacht.

Unterboden von Rost befallen ( Nicht durch gerostet ), träger teilweise Schichten durch gerostet.

Links Domaufnahme oberflächlicher Rost.

Hinten links, Babyfaustgroße Löcher neben dem Rad am Schweller sowie dort wo der Tank für Scheibenwasser liegt.

Das mit dem Schweller und nach hinten weg ist nur Links, rechts ist alles gut.

Bremsleitungen müssen vom oberflächlichen Rost befreit werden und dann Unterbodenschutz drauf,
das gleiche an der Leitung zum Tank.

Ansonsten steht er ganz gut da, 1,5qm Blech sind heute in der Werkstatt für mich angekommen und ich bin sehr zuversichtlich morgen in der Mittagspause eben die Babyfaustlöcher zu Schweißen und zu versiegeln. Dann habe ich schoneinmal den Mist weg :spin: :wuhaha:


EDIT: Falls noch fragen kommen warum das alles.. Erstmals mag ich das Auto an sich, meinen kleinen, er hat noch keinen Namen ist aber Familie, und Kinder gibt man auch nicht weg wenn sie Bocken.
Außerdem kostet mich das nutzen des Schweißgerätes 0Cent und das 8mm dicke Blech hat mich Einkaufspreis 16,95€ gekostet.. Ebenfalls übe ich meinen Beruf damit super :kurt: :hallo:
Wer später Bremst ist länger Tod


Jetzt Geld, für Teile
Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
 
Beiträge: 101
Alter: 23
Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 20:27
Wohnort: Münsterland
PLZ: 48565
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Riorot-prober am Dienstag 19. April 2016, 17:01

Schönen Gruß ausm Coesfelder-Raum :five: Aber deinem Steckbrief täten 1-2 Bilder "mehr" ganz gut :D ;)
Dateianhänge
195dc42f_20130215_ThisThreadIsUselessWithoutPics.jpg
Riorot-prober
Probe-Bayer
 
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 21. März 2010, 15:48
PLZ: 48308
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1/1993

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Hajo 2011 am Mittwoch 4. Mai 2016, 22:23

Möchtest Du ein Panzer bauen ? wegen den Blechen?,
das gute am Norden sind unsere , ä aso Schweine
Gruß
Hajo
Benutzeravatar
Hajo 2011
Probe-Bayer
 
Beiträge: 346
Alter: 61
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 22:25
Wohnort: Delmenhorst
PLZ: 27749
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 2 GT
Erstzulassung: 13.6.97
FIN: V - 1997

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon hexemone am Donnerstag 12. Mai 2016, 15:00

Neee die Quadratmeter braucht man manchmal einfach.... und ggfs noch mehr :D

Aber :regie: BILDER SEHEN WOLLEN!
*hexhex* ich bin weg :hexe:
Benutzeravatar
hexemone
donating probe-bayer
 
Beiträge: 7720
Alter: 39
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 10:38
Wohnort: Allgäu
PLZ: 87600
Land: Deutschland
Wunschtitel: Hexe
Modell: Probe 2 SE
Erstzulassung: 1992
FIN: N - 1992

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon S.A.K. am Mittwoch 1. Juni 2016, 23:43

So Samstag fahre ich los... Bilder werden dann vorher und hoffentlich nachher gemacht.
Während dessen gibt es auch eine kleine bis große Dokumentation darüber was ich alles gemacht habe..

Habe mich gestern noch einmal mit einen Karosseriebauer unterhalten der mir gesagt hat wie ich die Träger machen soll/kann, was ich auch so machen werde wie er es mir geraten hat ( Bester Karosseriebauer in der ganzen Umgebung.. Baut in seiner Freizeit MG's neu auf..) .

Lackiert wird der kleine auch wenn die Zeit noch bleibt, für die Farbe habe ich mich noch nicht entschieden aber was für ein "Lack" schon.
Habe gute 2 Liter Epoxy geholt und 3,2 Liter Rostschutzgrundierung sowie Karosseriekleber und Unterbodenschutz, Überlackierbar.

Was für einen "Lack" ich nehme werde ich dann mit den Fotos verraten ( hoffe es wird so geil wie ich mir das vorstelle ).

Von den Farben her tendiere ich zwischen einem Blau, Ral 6003 ( Militärgrün ) und einem Weinrot.. Ich kann mich einfach nicht festlegen..

Bin schon total aufgeregt, werde morgen noch ein anderes Blech holen damit ich auf jeden Fall genug habe, mein Vater kennt einen Stahlfutzi der mir die Dinger dann für nen Bierchen Kanten wird :eye: .


Ich habe Angst das ich was vergessen habe, obwohl der ganze Kofferraum schon "voll" ist quasi :D Fahre ja schließlich in das weit Entfernte Solingen zu meinen Vater für 9 Tage und bin ganz weit weg von Zuhause :denk: .

Falls jemand aus der Nähe von Solingen kommt, kann er gerne vorbei schneien und Hallo sagen, werde wahrscheinlich immer genug Kölsch oder Mischbier da haben! Adresse gibts auf Anfrage per PN falls jemand Lust und Zeit hat!

Lg
Der vorfreudige Sack
Wer später Bremst ist länger Tod


Jetzt Geld, für Teile
Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
 
Beiträge: 101
Alter: 23
Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 20:27
Wohnort: Münsterland
PLZ: 48565
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon S.A.K. am Sonntag 5. Juni 2016, 18:38

So ihr wollt Fotos heute abend liefer ich welche!

Habe den probe jetzt schon auseinander soweit ich könnte nur bekomme die Mittelkonsole nicht raus hinten an der Lampe... Wie geht das? :denk:

Konnte leider heute erst mittags anfangen und musste jetzt ne Stunde Pause machen weil meine Schwester und Freundin und die Freundin von Papa da sind.
Nehme jetzt noch die hintere Stoßstange ab und guck was ich noch alles so brauche damit ich morgen zum Baumarkt fahren kann.

Vieles hab ich schon da aber ihr kennt das ja.. Paar v2a schrauben Muttern und sonstigen gesocks.

Wenn ich dann Zuhause bei meinen Vater bin Poste ich Fotos!

LG sak
Wer später Bremst ist länger Tod


Jetzt Geld, für Teile
Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
 
Beiträge: 101
Alter: 23
Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 20:27
Wohnort: Münsterland
PLZ: 48565
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Supersonic am Sonntag 5. Juni 2016, 19:14

S.A.K. hat geschrieben:Habe den probe jetzt schon auseinander soweit ich könnte nur bekomme die Mittelkonsole nicht raus hinten an der Lampe... Wie geht das? :denk:


Sitze raus und neben an der Konsole in Höhe der Sitze die zwei Blenden abhebeln. Dahinter sind Schrauben.
Zuletzt geändert von Supersonic Heute 00:18, insgesamt 2164-mal geändert
Bild
Benutzeravatar
Supersonic
Probe-Bayer
 
Beiträge: 1252
Alter: 37
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 09:50
Wohnort: Schwegenheim
PLZ: 67365
Land: Deutschland
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon S.A.K. am Sonntag 5. Juni 2016, 19:58

Jo danke! Dachte die wären für die Gurte :achso:

Bilder kommen gleich wenn ich Zuhause und geduscht bin, nicht so schlimm wie ich dachte :troest:
Wer später Bremst ist länger Tod


Jetzt Geld, für Teile
Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
 
Beiträge: 101
Alter: 23
Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 20:27
Wohnort: Münsterland
PLZ: 48565
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Hosi-San am Sonntag 5. Juni 2016, 20:03

Nimm keinesfalls V2A Schrauben, nimm verzinkte wenn sie lange halten sollen. Bei V2A läuft ein chemischer Prozess ab (Kontaktkorrosion) da wird edles Metal in unedles umgewandelt und gammelt noch schneller weg wie normale Schrauben.
:hosi: Bild
Benutzeravatar
Hosi-San
Probe-Bayer
 
Beiträge: 4687
Alter: 49
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 10:33
Wohnort: Ammern
Funktion: Meister Löt-Lampe
PLZ: 99974
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 LX - 2,2l
Erstzulassung: 1989

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon S.A.K. am Sonntag 5. Juni 2016, 20:52

Edit: ( Wieso werden die Bilder nicht angezeigt??? )


:eye: Ok dann besorge ich andere und Fette die einfach ein wenig!

Dachte das wäre nur bei Alukarossen der Fall!? :kurt:

So wie versprochen hier einige Bilder..


Dom R.jpg
Dom Fahrerseite


Dom L.jpg
Dom Beifahrerseite


Fahrerseite.jpg
Von Vorne


Front.jpg
Frontside


Innenraum vorne von Hinten.jpg
Innenraum von Hinten


Innenraum vorne.jpg
Beifahrer Luntzer




Und hier nochmal eine Kuriosität die ich hinter dem rechten Kotflügel gefunden habe :wuhaha:

Klima.jpg
Und joa.. Probi war anscheinend mal Kälter :D


An sich sieht das alles ein wenig komisch aus. Relativ frisches buntes Iso-Band.. Der Klimaschlauch der da i.wie unangebracht ist :D weil ich keine habe bzw das Auto keine mehr HAT

Die Dome werde ich Rechts abschleifen Rostumwandler drauf und Grundieren, und die Fahrerseite da kommt ein neues Blech rein in 1mm Stärke sowie ein Loch für den Kotflügel.


Morgen mache ich noch die Heckstoßstange sowie die Fahrertür ab, da habe ich eine die besser aussieht ( meine Pfeift ab 150 ) und joa.. warum nicht..

Außerdem werde ich morgen den ganzen Schmand von unten abmachen damit ich das komplette Chaos sehen kann sowie die Schweller ( Hab mich schonmal gespoilert indem ich von Oben rein geguckt habe ) und werde die ersten Bleche einschweißen sowie Grundieren.

Hoffe mein Restliches Zeug kommt schnell an damit ich Silikonreiniger da habe und noch einiges an anderem Kram bestellt.


Joa, hoffe es gefällt euch hier, werde bis Sonntag jeden Abend paar Bildchen hochladen und dazu ein wenig schreiben. Kommentare sowie Tipps und Tricks nehme ich auch sehr gerne an! :)

Jemand z.b. Ne idee wie ich festgegammelte schrauben ( Abgerissene vom L Kotflügel ) neu mache, ausbohren und joa.. Helikoil?

Lg
Sak :)



( Boah ist das befriedigend endlich mal ne Woche damit verbringen zu können die Kacke fertig zu machen )
Wer später Bremst ist länger Tod


Jetzt Geld, für Teile
Benutzeravatar
S.A.K.
Probe-Bayer
 
Beiträge: 101
Alter: 23
Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 20:27
Wohnort: Münsterland
PLZ: 48565
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Fuscher vom Dienst
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 01.1991
FIN: M - 1991

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon jopa am Montag 6. Juni 2016, 15:13

Das auf dem Foto ist doch die Kühlschlange von der Servo, oder?
Die Intelligenz auf dem Planeten ist konstant - aber die Bevölkerung wächst......
jopa
Probe-Bayer
 
Beiträge: 1208
Alter: 49
Registriert: Mittwoch 30. Juli 2008, 08:17
Wohnort: Hamburg
PLZ: 21079
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Universaldillettant
Modell: Probe 1 GT
Erstzulassung: 03/1993
FIN: N - 1992

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Death am Montag 6. Juni 2016, 17:32

Yo, die Kühlschlange vonne Servo verläuft hinterm Kotflügel.

Die Klimaleitungen verliefen problemlos sichtbar im linken oberen bereich, links am Motorblock vorbei.


Auf dem Foto vom Motorraum sehe ich keine, also keine Klima :-)
Zuletzt geändert von Death am Montag 6. Juni 2016, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
Da trägste zwanzig Jahre nen Stahlhelm, wat kriegste.....


nen Bauchschuß.
Benutzeravatar
Death
Probe-Bayer
 
Beiträge: 11799
Alter: 46
Registriert: Freitag 28. März 2008, 20:38
Wohnort: Duisburg
PLZ: 47139
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Drift-Meister

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Hosi-San am Montag 6. Juni 2016, 17:33

Jup, nix Klimaschlauch . Und das Kühlrohr tut not beim GT . Sonst schraubst beim lenken die Augen um mind. 15 cm raus und hast ein Löffel Dünnes in der Hose :D . Durch die Metalschleife wird das Servoöl runtergekühlt , eigentlich ne Superidee.
:hosi: Bild
Benutzeravatar
Hosi-San
Probe-Bayer
 
Beiträge: 4687
Alter: 49
Registriert: Dienstag 22. Mai 2007, 10:33
Wohnort: Ammern
Funktion: Meister Löt-Lampe
PLZ: 99974
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Modell: Probe 1 LX - 2,2l
Erstzulassung: 1989

Re: Mein lieber Müllhaufen..

Beitragvon Death am Montag 6. Juni 2016, 17:40

Einspruch.... :alt:


der Probe läßt sich auch ohne Servo lenken, selbst mit 32er Sportlenkrad, aber er musste nen bissle rollen beim einparken mit Sportlenkrad.



Meine fiel ja damals immer nach nem Sprint aus.
Da trägste zwanzig Jahre nen Stahlhelm, wat kriegste.....


nen Bauchschuß.
Benutzeravatar
Death
Probe-Bayer
 
Beiträge: 11799
Alter: 46
Registriert: Freitag 28. März 2008, 20:38
Wohnort: Duisburg
PLZ: 47139
Land: Deutschland
Geschlecht: männlich
Wunschtitel: Drift-Meister

VorherigeNächste

Zurück zu Steckbriefe - das sind eure Probes!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron